Liebe Patientin, lieber Patient,

 

leiden Sie unter Erkältungsbeschwerden, Fieber oder Verlust des Geruchs-/Geschmackssinnes?

Dann rufen Sie uns bitte zunächst an (04131-46046) und kommen NICHT einfach in die Praxis! Wir können dann Diagnostik wie Abstriche kurzfristig mit Ihnen planen.

Bitte installieren Sie die Corona-Warn-App. Sie helfen damit, Infektionsketten nachzuverfolgen. Außerdem sind Corona-Tests kostenlos, wenn die App alarmiert hat.

 

 

Internisten bei der St. Johanniskirche

 

Dr. med. Oliver Struck

Facharzt für Innere Medizin, Notfallmedizin

 

Dr. med. Christian Gade

Facharzt für Innere Medizin, Notfallmedizin, Allergologie,

Lungen- und Bronchialheilkunde (Pneumologie)


Dr. med. Karen Olah

Fachärztin für Innere Medizin, Infektiologie (angestellt)

 

Werner Otte

Facharzt für Allgemeinmedizin (angestellt)

Hausärztliche Versorgung

 

„Corona“ SARS-CoV-2/COVID-19 Impfung


Vorweg die Antwort auf viele Anfragen: Noch nie wurden Impfstoffe zugelassen, die derartig intensiv und bei so vielen Menschen weltweit untersucht wurden. Alle bisher zugelassenen Impfstoffe weisen eine sehr gute Wirksamkeit auf - insbesondere zur Vermeidung von Todesfällen und Krankenhausaufnahmen.


COVID-19-Impfung

Aufgrund der Tätigkeit in Impfteams konnten wir bereits eigene Erfahrungen mit den zugelassenen Impfstoffen von BioNTech (Comirnaty®), Moderna und AstraZeneca sammeln: Bei über 300 durchgeführten Impfungen gab es keine relevanten Probleme: Darunter waren im Pflegeheim viele alte Menschen mit Vorerkrankungen, aber auch jüngere Pflegekräfte mit Allergien usw. Auch das Team unserer Praxis wurden bereits geimpft. Natürlich kennen wir Langzeitdaten der Impfstoffe nicht, wissen aber, dass die Erkrankung in einigen Fälle auch längerfristig sehr unangenehme Folgen hat. Immerhin steht seit den ersten Studienimpfungen im Frühsommer des vergangenen Jahres eine Beobachtungszeitraum von mehreren Monaten zur Verfügung, in dem das Risiko der Krankheit deutlich höher als das Risiko der Impfung war.

Die Impfungen werden zunächst aufgrund der Logistik in Zentren durchgeführt. Auch in Lüneburg wurde ein solches Zentrum eingerichtet: Impfzentrum Lüneburg in der Zeppelinstraße (Deerberg-Halle auf dem Gelände links).

Es gibt hierzu eine Hotline unter der Rufnummer: 0800-99 88 66 5.

Online können ebenfalls Termin gebucht werden: www.impfportal-niedersachsen.de

Bisher können wir noch nicht in unserer Praxis impfen, da es nicht genug Impfstoff gibt. Wir streben dies aber an. Nach bisherigen Vorhersagen könnte es evtl. im April losgehen.

Weiterlesen

Neuartiges Coronavirus SARS-CoV-2, COVID-19-Erkrankung

 

Wenn Sie unter Erkältungsbeschwerden leiden und/oder Verlust des Geruchs-/Geschmackssinnes, rufen Sie uns bitte zunächst an (04131-46046) und kommen NICHT unangemeldet in die Praxis!

Unser Praxisbetrieb läuft unter intensivierten und ständig gemäß den aktuellen Empfehlungen angepassten Hygienebedingungen weiter. So können wir Sie und uns bestmöglich schützen. Gleichzeitig stellen wir sicher, Ihnen mit unserem fachkompetenten Team weiterhin uneingeschränkt und gefahrlos zur Verfügung zu stehen.

Abstrich

Wir sind auch in der Lage, Abstriche durchzuführen. Dabei können wir u.a. Reise-Rückkehrer untersuchen. Bitte melden Sie sich hierfür telefonisch an.

Weiterlesen

  • 1
  • Kontakt

    Internisten bei der St. Johanniskirche

    Dr. med. Oliver Struck
    Dr. med. Christian Gade

    Bei der St. Johanniskirche 12
    21335 Lüneburg

    04131-46047

    Kontaktformular

    Praxisöffnungszeiten

    Mo
    08.00-13.00 Uhr
    15.00-19.00 Uhr
    Di
    08.00-13.00 Uhr
    15.00-19.00 Uhr
    Mi
    08.00-13.00 Uhr
     
    Do
    08.00-13.00 Uhr
    15.00-19.00 Uhr
    Fr
    08.00-13.00 Uhr
     
     Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter
    Cookies erleichtern den Betrieb unserer Website u.a. für die Darstellung in deutscher Sprache. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.